Bernward Büker - CD - Knochenherz


Bernward Büker - CD - Knochenherz

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

12,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


1980 gründete sich die Bernward Büker Bande. In dieser Zeit veröffentlichen die Gründungsmitglieder Bernward Büker, Heiner Lürig (bekannt durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Heinz Rudolf Kunze), Michael Lauer (Tasten), Frank Naumann (Bass) und Saban Yavuz (Schlagzeug) das Minialbum "Herzlichen Glückwunsch zur Psychose". Diese Veröffentlichung fällt genau in die Hoch-Zeit der NDW, wodurch die Büker Bande in den Fokus der Öffentlichkeit geriet. Viele gutbesuchte Konzerte, Bravo-Berichte, Samplerbeiträge und weitere drei Singles zeugen von dieser erfolgreichen Phase.

Büker, der Ende der 70er auch die Schauspielschule besuchte, war 1982 in einer TV Serie zu sehen und 1984 im Kinofilm "Gotcha". 1986 erschien mit "Wilde Abenteuer" Bernward Bükers größter musikalischer Erfolg - dieser Song konnte sich in den Airplay-Charts platzieren. Büker blieb der Musik treu, arbeitete zusammen mit Andreas Bärtels weiter an neuen Titeln. 1988 erschien die Sinlge "Wenn ein Stern vom Himmelszelt", auf der sich ein Duett mit Nina Hagen "Die kleinen grünen Männchen" befindet.

1990 startete Büker unter dem Namen "Bernward" mit der gleichnamiger LP ein Comeback - die Musik nun deutlich härter und rockiger. Ab 1994 spielte Bernward Büker wieder unter seinem vollständigen Namen weitere Tonträger ein. Es folgte das melancholisch-schöne 98er Album "13 Kastanien", im Chor hört man unter anderen Luci van Org (Lucilectric - jetzt Übermutter) und am Schlagzeug spielt kein geringerer als Curt Cress. Die Auskopplung "Melancholisch" platzierte sich in den Top 10 der Media Control Repertoire Charts "Deutsch Rock". Danach wurde es wieder ruhig um Büker - er spielte mit seiner Band "Piraten der Liebe" auf zahlreichen Festivals. 2005 erschien das bisher letzte Album "Störtebüker" mit einer Coverversion von Grauzones "Eisbär".

Jetzt das neue Album „Knochenherz“ - ein Best Of Album mit der aktuellen Single „Conchita“ - eine sehr gute Zusammenstellung seines bisherigen Schaffens.



    

Diese Kategorie durchsuchen: Weitere Künstler