Tomas Tulpe - CD - Wie wär's mit Senf?


Tomas Tulpe - CD - Wie wär's mit Senf?

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

12,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Tomas Tulpe ist mit seinem zweiten Album „Wie wär‘s mit Senf?“ zurück, das am 5. September mit 200% Eighties Comedyrave in die Läden kommt!

Wochenlang hat die elektronische Bühnenwurst den Sound für seine schrägen Electro-Hits zusammengeschraubt.So entstand ein Album das klingt als hätten sich Helge Schneider und Stephan Remmler eine Jamsession mit Kraftwerk im Kindergarten gegeben!In Tulpes wahnsinnigen Songs wie „Issat Tach Issat Nacht“, der klarstellt, dass es dunkel ist wenn man seine Sonnenbrille aufsetzt und hell wenn man sie absetzt, und der ersten Single „Schmier mir eine Schnitte“, in dem seine Mutter ihm eine Stulle schmieren soll und das dann auch macht, gibt uns der wohl schrägste deutsche Entertainer erneut Einblick in seine komplexe Gedankenwelt!

Tulpe konnte Knorkator-Gitarristen Buzz Dee als Gast gewinnen, der vier Schachteln Zigaretten zusätzlich rauchte, um die alte Frage „Who‘s da Rastamann?“ endlich endgültig beantworten zu können. Burlesquetänzerin Sandy Beach von den Teaserettes gibt die Jane im NDW-Urwald-Klassiker Tarzan (Eine Traume). Die Gäste auf „Wie wär‘s mit Senf?“ sind bunt wie die Themenwelt der Texte, was nach eindringlicher Sichtung des neuen Materials eigentlich fast unmöglich scheint.

Bereits mit seinem Debütalbum „Hatschi!“ hat der Meister die Musikbranche komplett verwirrt und Fans, die ihn abgöttisch verehren, gewonnen. Gemeinsam mit Babette Conrady bekam er seine erste TV-Show „Ein Sofa in Berlin“ im RBB, seine skurril-genialen Musikvideos sind legendär! Und was kommt jetzt? Die Antwort ist eine der größten Fragen der Menschheit: Wie wär’s mit Senf?

Endlich können Kinder, Eltern, Groß- und Urgroßeltern wieder gemeinsam mitsingen!

   

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Categories, Tomas Tulpe